Veyon (früher iTALC) 4.1.1 - Remote-Control/Demo/Netzwerknachrichten - besonders für Schulen

alles was mit LAN, Proxies, Netzwerkmonitor, usw. zu tun hat.

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Veyon (früher iTALC) 4.1.1 - Remote-Control/Demo/Netzwerknachrichten - besonders für Schulen

Beitrag von Gordon » 06.08.07, 18:12

iTALC

Version: 1.03
Grösse: 5 MB
Homepage: http://italc.sourceforge.net/home.php
Supportforum: http://italc.sourceforge.net/contact.php
Lizenz: GPL
Screenshot: http://italc.sourceforge.net/screenshots.php
Beschreibung:
What is iTALC?
iTALC is a use- and powerful didactical tool for teachers. It lets you view and control other computers in your network in several ways. It supports Linux and Windows 2000/XP/Vista and it even can be used transparently in mixed environments!

In contrast to widely used commercial equivalent software, iTALC is free! This means you do not have to pay for expensive licenses or things like that. Furthermore the source-code is freely available and you're free in changing the software to fit your needs as long as you respect the terms of iTALC's license (GPL). Freedom in two ways!


Features
iTALC has been designed for usage in school. Therefore it offers a lot of possibilities to teachers, such as

see what's going on in computer-labs by using overview mode and make snapshots
remote-control computers to support and help other people
show a demo (either in fullscreen or in a window) - the teacher's screen is shown on all student's computers in realtime
lock workstations for moving undivided attention to teacher
send text-messages to students
powering on/off and rebooting computers per remote
remote logon and logoff and remote execution of arbitrary commands/scripts
home-schooling - iTALC's network-technology is not restricted to a subnet and therefore students at home can join lessons via VPN-connections just by installing iTALC client
Furthermore iTALC is optimized for usage on multi-core systems (by making heavy use of threads). No matter how many cores you have, iTALC can make use of all of them


iTALC (Intelligent Teaching And Learning with Computers) ist ein Programm, welches speziell für den Bedarf an Schulen entwickelt wurde. Im Überblickmodus können alle angeschlossenen Bildschirme angesehen werden, Remote-Control ist selbstverständlich auch integriert. Ebenso gehören Nachrichtenversand und PC-Lock dazu. Wird vielleicht nicht von den hier mitlesenden Schülern begrüßt ;)
Zuletzt geändert von Gordon am 05.04.09, 15:54, insgesamt 6-mal geändert.
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
deine_muddi
Beiträge: 809
Registriert: 13.05.02, 21:12
Danksagung erhalten: 3 Mal

Beitrag von deine_muddi » 06.08.07, 18:52

Wow... Massives Teil. Erschreckend, wenn man bedenkt wie viele Tausend Euro wohl schon für deutlich schlechtere Lösungen über den Tisch gegangen sein mögen... ;-)

Gruß,
Phil
[color=gray]Diese Nachricht ist nicht zum Verzehr geeignet.[/color] [url=http://www.essential-freebies.de/board/viewtopic.php?p=91717#91717]Was braucht der Mensch?[/url]

Benutzeravatar
Matidio
Mitglied
Beiträge: 248
Registriert: 21.01.06, 10:11
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Matidio » 06.08.07, 22:19

... oh mein G*tt ... was ist bloß aus dem "Sprachlabor" geworden?

Iko
Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 21.10.06, 13:25

Beitrag von Iko » 07.08.07, 2:20

aber...wenn das wirklich hält was es verspricht (habs bisher nur mal kurz getestet) macht es einen wirklich guten eindruck und ist auch durchaus nützlich...nur lässt sich der client/dienst irgendwie nicht so leicht beenden...aber sonst, hut ab...

*edit* scheinbahr haben sie auch vergessen dem Tool eine Deinstalattionsroutine mit auf den Weg zu geben...

Benutzeravatar
GhostWriter
Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 05.02.06, 12:49
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von GhostWriter » 07.08.07, 13:17

Lässt sich anscheinend nicht nur nicht beenden sonder auch nicht Deinstallieren oder habe ich da bei meiner suche nach einem Uninstaller was übersehen?

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Beitrag von Gordon » 07.08.07, 13:43

aus den FAQ! http://italc.sourceforge.net/wiki/index ... trator_FAQ

How do I uninstall iTALC under Windows?

Currently there's no automated way for doing this so you have to open a shell (cmd.exe), go into iTALC installation directory (C:\Program Files\iTALC or whatever) and run

ica -unregisterservice

Afterwards you can safely remove the installation-directory as well as the registry-key \HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\iTALC Solutions


Hilfe ist im Wiki zu finden, wobei der englische Teil deutlich besser befüllt ist ...
http://italc.sourceforge.net/wiki/index ... =Main_Page
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

knox
Beiträge: 471
Registriert: 26.12.02, 1:09
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Beitrag von knox » 07.08.07, 14:09

Ich denke das macht Sinn, dass man es nicht so einfach deinstallieren kann. Ist wohl ein Schutz gegen die Kiddys in den Schulen.

EchtAtze
Beiträge: 258
Registriert: 27.02.03, 11:33

Beitrag von EchtAtze » 07.08.07, 14:36

Starkes Programm!
Danke für den Tipp.

Leider finde ich auch im WIKI keine Infos darüber was ist, wenn ich auf dem Client bereits ein VNC-Derivat (in meinem Fall UltraVNC) laufen habe?

Hat das zufällig/unbewusst jemand von euch getestet?
Oder habe ich etwas überlesen?

Gruß,
Atze

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Beitrag von Gordon » 07.08.07, 16:06

Psalm 23 "Der Herr ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf grünen Auen und führt mich zu stillen Wassern."

... in diesem Fall zum Mailinglistenarchiv von iTALC
http://sourceforge.net/mailarchive/foru ... talc-users
speziell: http://sourceforge.net/mailarchive/foru ... talc-users
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

hajo61
Beiträge: 170
Registriert: 24.03.02, 14:56

Beitrag von hajo61 » 09.08.07, 12:27

Hat's vielleicht schonmal jemand getestet und kann seine Erfahrungen posten?

Gruß - hajo

hylli
Mitglied
Beiträge: 1763
Registriert: 05.04.06, 13:56
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Beitrag von hylli » 07.04.08, 16:28

Version 1.0.7 ist aktuell (Stand 09.03.08!)

Changelog:
iTALC 1.0.7 dramatically improves CPU-usage by using a new heavily optimized image-scaling-algorithm for several tasks. With version 1.0.7 the master-computer should keep responsive even when monitoring a lot of clients (especially applies to Linux). Furthermore the user-interface has been improved to make iTALC even more usable.

Detailed changes:
- improved overall usability by adding new icons and reworking look of overview-mode
- added new image-scaling algorithm with (optional) MMX-optimizations in order to use less CPU-time on master-computer when monitoring a lot of clients with short update-intervals
- thanks to fast image-scaler, remote-control and demo-mode now scale screen in real-time instead of having the user to scroll
- removed user-list and added ability to display user-name instead of IP-address in classroom-manager
- removed remote-IP-property as not used anymore
- fixed logon-feature from classroom-action-menu
- in case user accidently changed role but no keys exist for this role try teacher-role as fallback in order to make iTALC still usable in such cases (Closes #1866440)
- updated spec-file for building RPMs
- added Polish localization-files
- made power-down, reboot and logoff work under Linux if no user is logged in
- fixed various crashes
Hylli

hylli
Mitglied
Beiträge: 1763
Registriert: 05.04.06, 13:56
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Beitrag von hylli » 17.06.08, 16:53

Mittlerweile gibt's eine Version 1.09 RC3.

Changelog? Mit RC1 wurde wohl ein Sicherheitslücke gefixt.

Hylli

hylli
Mitglied
Beiträge: 1763
Registriert: 05.04.06, 13:56
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Beitrag von hylli » 23.03.09, 8:35

Version 1.09 ist aktuell (23.07.08 )

CL/DL: http://sourceforge.net/project/showfile ... _id=145556

Für CL Symbol neben Version anklicken.

Hylli

hylli
Mitglied
Beiträge: 1763
Registriert: 05.04.06, 13:56
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: iTALC 1.09 - Remote-Control/Demo/Netzwerknachrichten - besonders für Schulen

Beitrag von hylli » 09.08.10, 12:06

Mittlerweile bei Version 1.0.10 (29.07.2010).

Changelog: http://sourceforge.net/news/?group_id=132465&id=289839

Hylli

klaus_mu1
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 18.09.07, 18:05
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: iTALC 1.0.10 - Remote-Control/Demo/Netzwerknachrichten - besonders für Schulen

Beitrag von klaus_mu1 » 09.08.10, 15:53

Der Client läuft unter Windows 7 leider noch nicht als Dienst. Auch bei abgeschalteter UAC, habs selbst probiert. Es geht nur über die ica.exe im angemeldeten Benutzerkontext. So wie ich die Infos auf der Webseite glaube verstanden zu habe, arbeitet man aber daran ......

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: iTALC 1.0.13 / 2.0 RC1 - Remote-Control/Demo/Netzwerknachrichten - besonders für Schulen

Beitrag von Gordon » 21.08.11, 17:00

Die neue Version 2 bringt vollständige Unterstützung für Vista und Win7 (auch 64bit), iTALC 2 steht zum DL bereit:

http://sourceforge.net/projects/italc/f ... lc2/2.0.0/
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: iTALC2.0 - Remote-Control/Demo/Netzwerknachrichten - besonders für Schulen

Beitrag von Gordon » 09.11.16, 18:18

I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: iTALC 3.0 - Remote-Control/Demo/Netzwerknachrichten - besonders für Schulen

Beitrag von Gordon » 10.08.18, 16:20

wird jetzt auf neuer Webseite und neuem Namen Veyon weiterentwickelt, aktuell in Version 4.1.1 verfügbar:
HP: https://veyon.io/
DL: https://github.com/veyon/veyon/releases
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Antworten