Rohos Mini Drive 3.0- (fast) ohne adminrechte auf container zugreifen

Programme, um Daten zu verschlüsseln, den Zugang zum PC zu verhindern, etc.

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
chriss
Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: 22.07.03, 8:55

Rohos Mini Drive 3.0- (fast) ohne adminrechte auf container zugreifen

Beitrag von chriss » 27.08.07, 9:16

Name: rohos mini drive
Version: 1.18
Grösse: 1,28 mb
Homepage: http://www.rohos.com/free-encryption/ca ... ohos-mini/
Supportforum: keines gefunden
Lizenz: jetzt freeware
Screenshot: http://www.rohos.com/free-encryption/screenshots/
Standalone? nein
Admin-Rechte nötig? nur auf einem pc.

Beschreibung:

dieses programm muss auf einem pc mit admin rechten installiert werden. anschliessend kann auf diesem pc eine versteckte partition anlgelegt werden. diese versteckte partition ist widerum auf pcs auch ohne admin-rechte zu öffnen und zu benutzen.


*edit*
ich muss mich korrigieren - bei mir funktioniert das nicht.
entweder die rechte bei mir sind noch weiter beschränkt oder das tool geht nicht so recht.
gruß

chriss

UPieper
Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 08.10.06, 10:20

Beitrag von UPieper » 27.08.07, 20:03

Hi,

ich hatte das gestern auch installiert und heute wollte ich auf meinem Arbeitsrechner verifizieren, ob es funktioniert. Leider geht's nicht! Schade....

Auf meinem Rechner läuft XP Pro SP2, auf meinem Arbeitsrechner WIN2000 (keine Admin Rechte)

fan
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 28.08.07, 16:39

Beitrag von fan » 28.08.07, 17:09

Hi,
das Rogrammhab ich benutzt, bei mir funktionierte alles. Das Programm installierte ich zuerst am dem Heimrechner und die verschl[sselte Partition auf dem USb erzeugt. Bei der Arbeit steht bei mir Win XP sp2 ohne Adminrechte, vom USb Stick muss man Rohos Mini ausführen und Disk Browser wird benutzt. Unter http://www.rohos.net/disk/disk_browser.htm wird es bestätigt, dass wenn man die volle Adminrechte hat, wird die virtuelle Disk geöffnet.

Einmal hatte ich auch ein Problem, die Disk wurde nicht geöffnet (Fehler: die Disk wurde nicht als NFTS formatiert), aber dann lief alles ok.

Habe auch die Beschränkungen gefunden: erzeugt die Disk mit der maximalen Grösse nur 300 Mb (in der Lizenz gibt es sicher nicht).

Download Link in Deutsch: http://www.rohos.net/rohos_mini.exe

Gruß

janrockt
Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 14.03.09, 11:53

Re: Rohos Mini Drive 1.18 - (fast) ohne adminrechte auf container zugreifen

Beitrag von janrockt » 10.08.10, 8:39

Hallo!

Ich bin vor kurzem über andere Wege auf dieses Programm gestoßen und möchte es aus der Versenkung holen.
http://www.rohos.net/produkte/rohos-mini-drive/
Die Disk-Größenlimitierung wurde auf 2 GB angehoben, die Versionsnummer auf 1.7.8.

Praktisch im Vergleich zum ebenfalls ohne Admin-Rechte lauffähigem FreeOTFE Explorer ist der direkte Dateizugriff über den mitgelieferten Disk Browser, ein Extrahieren der Dateien zwecks Bearbeitung ist nicht notwendig!
Das virtuelle Laufwerk via Admin-Rechte ist freilich noch komfortabler..

Zum Schluss noch ein Vergleich der kostenlosen mit der komerziellen Software:
http://www.rohos.com/products/rohos-min ... on-matrix/

MFG

Jean
Beiträge: 11747
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Rohos Mini Drive 1.18 - (fast) ohne adminrechte auf container zugreifen

Beitrag von Jean » 10.04.14, 0:40

lebt immer noch - bei v. 2.1. Das Größen-Limit liegt inzwischen bei 8 GB.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13943
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Rohos Mini Drive 2.1 - (fast) ohne adminrechte auf container zugreifen

Beitrag von Gordon » 22.01.19, 18:32

Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13943
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Rohos Mini Drive 2.5 - (fast) ohne adminrechte auf container zugreifen

Beitrag von Gordon » 08.05.19, 17:11

Version 2.8, die deutsche Seite ist etwas zerrupft:
http://www.rohos.net/produkte/rohos-mini-drive/
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Jean
Beiträge: 11747
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Rohos Mini Drive 2.8 - (fast) ohne adminrechte auf container zugreifen

Beitrag von Jean » 31.05.19, 23:52

v. 2.9 - kein CL

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13943
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Rohos Mini Drive 2.9 - (fast) ohne adminrechte auf container zugreifen

Beitrag von Gordon » 22.05.20, 15:31

Version 3.0, die verschlüsselte Partition kann in der kostenlosen Version jetzt immerhin 8 GB groß sein:
http://www.rohos.net/produkte/rohos-mini-drive/
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Antworten