FreeFileSync v 10.14 - Dateisynchronisierer

Explorer-Ersatz, Medien-Kataloge, Dateien-Umbenenner, usw.

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Shimao
Beiträge: 631
Registriert: 11.10.02, 11:35

FreeFileSync v 10.14 - Dateisynchronisierer

Beitrag von Shimao » 25.02.09, 11:51

Name: FreeFileSync
Version: 1.15
Grösse: 1.42 MB (zip)
Homepage: http://freefilesync.sourceforge.net
neu: http://www.freefilesync.org
Screenshots: http://freefilesync.sourceforge.net/screenshots.php
Supportforum:
Lizenz: GPL v3
Standalone? ja
Admin-Rechte nötig? nein
Lauffähig ab (Win95, 2000, XP):
Beschreibung:
Das Programm soll ein Verzeichnisvergleichs- und Synchronisationwerkzeug ohne zu komplizierte Benutzeroberfläche sein ('s hat halt große "Knäppsche").
Zuletzt geändert von Shimao am 02.09.10, 18:02, insgesamt 2-mal geändert.
Etiam si omnes, ego non

Benutzeravatar
@thehop
Mitglied
Beiträge: 1054
Registriert: 15.07.05, 1:33

Beitrag von @thehop » 15.10.09, 23:38

FreeFileSync 3.0 (15-October-2009)

DL: http://sourceforge.net/projects/freefilesync/files
Changelog v3.0
--------------
- New synchronization mode: <Automatic>
- Consolidated batch mode error handling
- Fixed crash when comparing multiple pairs by content
- Fixed calculation of remaining objects
- Fixed swapping grids
- Show scanned files when traversing with filter enabled
- New default filter values
- New macros %time%, %date% for creating time-stamped directories
- Avoid corrupted data when program is terminated unexpectedly
- Prevent deletion when source-directory (temporarily) is not accessible
- Native Unicode support for Linux build
- Added Romanian translation
- Added Turkish translation
- Updated translation files
Ein echtes Schmuckstück - Unicode Unterstützung, Echtzeit Synchro, Volume Shadow Copy uswusf...
- und dabei (auch) portable und .NET frei. =D>


keywords >> hophop autover (EFB-Suche) filehamster (EFB-Suche) alternative ohne net framework frei real-time live sync
echtzeit-synchronisation versionsbackup real time backup and personal versioning noch optionsreicher >> puresync (EFB-Suche)

Benutzeravatar
Matidio
Mitglied
Beiträge: 248
Registriert: 21.01.06, 10:11

Beitrag von Matidio » 16.12.09, 9:03

@Gordon:
Wenn ich mich mal erinnern koennte was ich mir gewuenscht hatte, wuerd' die Freude ueber das Update noch groesser ausfallen :)

In jedem Fall ein wenig Vorsicht ist beim gedankenlosen Update geboten. Die Konfigurationsfiles sind nicht uneingeschraenkt kompatibel. Es muss Hand angelegt werden. Im Help-Forum gibt's einen Tip dazu.
Desweiteren, falls einer Synchronisation mittels integrierter Datenbankloesung betreibt sollte ebenso vorsichtig sein, da die alten Datenbanken nicht kompatibel sind. Leider wird das nicht im CL erwaehnt ...

Noch was, was mir persoenlich in den Versionen <= 3.2 nicht so schmeckt ist, dass die Datenbankloesung keine Moeglichkeit zur einer genaueren Konfiguration bietet. Beispiel: Momentan im Falle, dass dieselbe Datei auf beiden Seiten geaendert wurde, wird das als Konflikt angezeigt. Es gibt z.B. nicht die Option eben die aeltere durch die neuere Datei ersetzen zu lassen. Ist bei automatisierten Synchronisationen sehr laestig.

MADS evilution
Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 07.09.03, 12:22

Beitrag von MADS evilution » 02.02.10, 12:38

FreeFileSync 3.3

Download - Changelog

Ab sofort sind alle Versionen (normale Installation, portable Installation, 32- und 64 bit) in einem Installer enthalten.
[color=#8AB0FF]Hättest du geschwiegen, wärest du Philosoph geblieben.[/color]

Benutzeravatar
Stefan
Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: 05.12.04, 15:15

Re: FreeFileSync v3.6 - Dateisynchronisierer

Beitrag von Stefan » 19.05.10, 14:54

wiegmann hat geschrieben:FreeFileSync v3.7 wurde veröffentlicht (seit 16.05.2010).

DL: http://sourceforge.net/projects/freefilesync/files/
Changelog http://sourceforge.net/projects/freefil ... g.txt/view

Download: 6 MB

Nur als Setup, kein portables ZIP mehr.
Vom Setup kann man die 32- und 64-Bit Version installieren und auch als portbable Anwendung entpacken.
Stefan

Das was Sie hier lesen hat mit nichts irgendetwas zu tun. Also müssen Sie es auch nicht lesen. Dankeschön.
(Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach' Lim... ähm, besorg' dir Tequila und Salz)

Rainer Zufall
Beiträge: 607
Registriert: 29.01.02, 15:47

Re: FreeFileSync v3.7 - Dateisynchronisierer

Beitrag von Rainer Zufall » 20.05.10, 8:33

Bei der Installation kannst Du zwischen "Lokal" und "portable" wählen.

Gruss
Rainer

JFierce7
Mitglied
Beiträge: 758
Registriert: 09.12.04, 15:40

Re: FreeFileSync v 5.9 - Dateisynchronisierer

Beitrag von JFierce7 » 08.11.12, 16:40

Achtung! Das Setup installiert ungefragt PriceGong oder Snap.Do oder sonstige Malware! Dies kann auch nicht abgewählt werden.

Es wird eine "Lizenz" angezeigt, die jedoch nicht Lizenz von FreeFileSync ist, sondern die der Malware. Ist natürlich nur zu erkennen, wenn man genau hinschaut. Das Fenster der "Lizenz" erschien bei mir hinter dem Setup von FreeFileSync, welches zu hängen scheint, in einem Fenster ohne Icon (in der Taskleiste).

Falls man die "Lizenz" ablehnt, erfolgt wohl auch keine Installation. Aufgrund der Umstände (Installation ohne Nachfrage) würde ich leider FreeFileSync ähnlich wie Miro als Malware einordnen. Schade.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13102
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: FreeFileSync v 5.9 - Dateisynchronisierer

Beitrag von Gordon » 08.11.12, 16:54

JFierce7 hat geschrieben:Achtung! Das Setup installiert ungefragt PriceGong oder Snap.Do oder sonstige Malware! Dies kann auch nicht abgewählt werden.

Es wird eine "Lizenz" angezeigt, die jedoch nicht Lizenz von FreeFileSync ist, sondern die der Malware. Ist natürlich nur zu erkennen, wenn man genau hinschaut. Das Fenster der "Lizenz" erschien bei mir hinter dem Setup von FreeFileSync, welches zu hängen scheint, in einem Fenster ohne Icon (in der Taskleiste).

Falls man die "Lizenz" ablehnt, erfolgt wohl auch keine Installation. Aufgrund der Umstände (Installation ohne Nachfrage) würde ich leider FreeFileSync ähnlich wie Miro als Malware einordnen. Schade.

Kann ich nicht ganz bestätigen - zwar wird mir mittels IntelliManager snap.do angeboten, ich konnte dies aber abwählen und die Installation lief weiter. Die Startseiten meiner Browser wurden auch nicht geändert. Außerdem ist die portable Installation ohne weiteres möglich - daher würde ich sagen: Augen auf bei der Installation! als Warnung reicht erstmal. Danke für den Hinweis.
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Rainer Zufall
Beiträge: 607
Registriert: 29.01.02, 15:47

Re: FreeFileSync v 5.9 - Dateisynchronisierer

Beitrag von Rainer Zufall » 09.11.12, 8:01

...konnte ich auch abwählen (Installation portable) ...

...und sowieso Augen auf :roll:

Gruss
Rainer

Jean
Beiträge: 11482
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: FreeFileSync v 10.3 - Dateisynchronisierer

Beitrag von Jean » 10.09.18, 2:57

v. 10.4 - weniger Fehler und
Allow overriding log folder path for gui and batch runs
Fixed reading FTP folders including wildcard chars
Don't show error if versioning folder is not yet existing
Fixed crash removing folder pair before comparison (F5)
...

Benutzeravatar
|Gordon|
Mitglied
Beiträge: 290
Registriert: 24.09.18, 21:39

Re: FreeFileSync v 10.4 - Dateisynchronisierer

Beitrag von |Gordon| » 12.10.18, 15:39

FreeFileSync version 10.5
https://FreeFileSync.org

Latest changes:
New file matching considering Unicode normalization
User-configurable timeout for FTP and SFTP
Obsoleted old CHM manual in favor of PDF
Ignore case sensitivity during filter matching (Linux)
Unicode-normalized, faster case-insensitive grid search
New button to save current view filter settings as default
Both slash/backslash can be used in filter expressions
Improved Unicode case conversion routines
Keyboard shortcuts for swap sides (F10) and view (F11)
Don't steal focus when closing progress dialog (macOS)
Fixed shutdown crash when accessing destroyed state
Fixed file grid column order not being preserved
Fixed manual activation fields being disabled (macOS)
Fixed FTP parsing error due to invalid folder time
Fixed statistics boxes background distortion (macOS)

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1450
Registriert: 15.10.16, 23:45

Re: FreeFileSync v 10.5 - Dateisynchronisierer

Beitrag von jasonliul » 13.11.18, 3:54

v10.6
Detect and skip traversing folder path aliases
Conflict when Unicode normalization forms differ
Unified 32 and 64 bit into single package (Linux)
Notarized application package (macOS)
Save configuration files in user-specific paths (Linux)
Use XDG-style config file paths (Linux)
Detect SMB mount points as separate devices (Linux)
Consider /mnt subfolders as device root paths (Linux)
Create missing default log folder upon first run
Don't consider final status for error/warning count
Discard invalid SFTP session after max channel test
Updated translation files
...
Fortuna fortes juvat.

Benutzeravatar
|Gordon|
Mitglied
Beiträge: 290
Registriert: 24.09.18, 21:39

Re: FreeFileSync v 10.6 - Dateisynchronisierer

Beitrag von |Gordon| » 12.12.18, 18:03

version 10.7
https://FreeFileSync.org

Latest changes:
Resolve ambiguous paths in (S)FTP folder picker
Fixed path alias check to not rely on volume serial
Check already existing move target by ID instead of path
Use native image conversion routines in installer
Added base folder info for unresolved conflicts message
Avoid silent failure when setting epoch modTime
Fixed parsing locale with unexpected format
Fixed RealTimeSync failing to start FreeFileSync batch
Exclude failed item paths containing backslash in names
Fixed RealTimeSync GUI distortion after drag & drop
Support command arguments and exit code with launcher
Consider UTF encoding when trimming long temp name during file copy

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4860
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: FreeFileSync v 10.8 - Dateisynchronisierer

Beitrag von klodeckel » 15.01.19, 12:25

v10.8

Support synchronization with Google Drive
Keep sync directions when changing versioning/deletion
Save last sync time before shutting down system
Avoid dependency on file id to detect duplicate folders
Check if path exists before creating duplicate MTP folder
Check for empty MTP item name during folder traversal
Check if MTP items are referenced by the same path
Support MTP devices requiring modTime for file creation
Fixed sync config GUI distortion when toggling auto retry
Fixed FreeFileSync sort order in Windows Uninstall
Fixed log override path being squashed on high DPI
Fixed volume serial not considered when file id is missing
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13102
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: FreeFileSync v 10.8 - Dateisynchronisierer

Beitrag von Gordon » 10.02.19, 16:25

FreeFileSync version 10.9
https://FreeFileSync.org

Latest changes:
Added FTP, SFTP, Google Drive support for Linux
FreeFileSync Donation Edition available for Linux
Compress file stream during Google Drive upload
Navigate beyond access-denied parents in SFTP folder picker
Fixed unexpected stream size error during FTP upload
Support native recursive deletion for Google Drive
Support native recursive deletion for MTP
Deterministically save Google Drive state during exit
Work around missing TMPDIR variable (Linux)
Support SFTP servers returning large package sizes during folder reading
Start with home path when using SFTP folder picker
Aggregate device authentication prompts during comparison
Clean up temp file after unexpected stream size error
Work around FTP servers not supporting HELP command
Support parsing path by volume name when volume is missing
Parse and streamline Google Drive error messages
Load next item after deleting from config history
Avoid redundant Google Drive syncs after file/folder creation
Avoid duplicate MTP item creation by multiple threads
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4860
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: (FreeFileSync) v 10.10 - Dateisynchronisierer

Beitrag von klodeckel » 11.03.19, 5:37

FreeFileSync 10.10 (Mar 10, 2019)

New option: synchronize selection
Dynamically disable unsuitable context menu options
Support MTP devices without move command
Fall back to copy/delete when implicitly moving to different device (e.g. symlink)
Fixed incorrect statistics after parallel move
Fixed menu button not triggering context menu
Fixed crash on focus change while message popup is dismissed
Fixed crash when trying to shrink empty image
Fixed invisible dialogs when monitor is turned off in multi-monitor setup
Work around GetFileInformationByHandle error code 58 on WD My Cloud EX
Changing deletion handling now correctly triggers updated config
Support root-relative FTP file paths (e.g. FreeNAS)
Move and rename MTP items as a transaction
Exclude AppleDouble files (._) via default filter on macOS
Support home path for FTP folder picker
Use server default permissions when creating SFTP folder
Use native OpenSSL AES-CTR rather than libssh2 fallback
Added context information for cloud connection errors
Updated translation files
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Jean
Beiträge: 11482
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: FreeFileSync v 10.10 - Dateisynchronisierer

Beitrag von Jean » 12.04.19, 1:34

v. 10.11
Last FreeFileSync version supporting Windows XP and Vista
Updated wxWidgets, libcurl, libssh2, VS, GCC, Xcode
...

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4860
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: FreeFileSync v 10.12 - Dateisynchronisierer

Beitrag von klodeckel » 13.05.19, 6:03

v10.12

Show sync start time and date in progress dialog title
Added duration of comparison to log
Show all total times in full HH:MM:SS format
Added sync start time to log file header
Add Windows Defender exclusions to fix CURLE_OPERATION_TIMEDOUT
New RealTimeSync option to hide console window
Support launching through symlink (Windows)
Dropped support for Windows XP, Server 2003, and Vista
Reduced installation size by 25%
Download: https://freefilesync.org/download.php
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4860
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: FreeFileSync v 10.13 - Dateisynchronisierer

Beitrag von klodeckel » 14.06.19, 5:29

v10.13

Allow to rename configurations via context menu
Work around hang on SMB network with broken FileFullDirectoryInformation
Work around SMB share returning empty item name
Detect and preempt keyman64.dll crash on exit
Manage notification sounds via global options dialog
Support 32-bit Debian Jessie and later releases
Work around silent failure to case-only rename on FAT drives (Windows 10)
Simplified installation folder structure
Update main grid scrollbars when resizing columns on other side
Preserve input focus when clicking on grid column label
Buffer result of process path normalization
Mirror middle grid icons for RTL layout (Linux)
Force LTR layout until wxWidgets supports RTL (macOS)
Fixed pair scrolling mismatch when grid height is exceeded by one row
Fixed startup failure due to missing /etc/machine-id (Linux)
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4860
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: FreeFileSync v 10.14 - Dateisynchronisierer

Beitrag von klodeckel » 15.07.19, 7:23

v10.14

Warn if versioning folder paths differ only in case
Fixed empty HTTP response during update check (macOS/Linux)
Warn if Donation Edition is active on unexpected number of machines
Use subdomain for application update checks
Consider cache control for HTTP GET requests
Access all web endpoints over TLS
Fixed character encoding issue in update reminder (macOS/Linux)
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten