Hybrid rev rev 2018.10.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Videoplayer, Videoschnitt und -erzeugung; Bildbetrachter, Codecs, Plugins

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Hybrid rev rev 2018.10.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Gordon » 07.04.14, 18:05

Hybrid

Version: rev 2014.04.04.1
Größe: 101 MB
Homepage: http://www.selur.de/
Supportforum: http://forum.gleitz.info/showthread.php ... id-VP8-VP9
Lizenz: Freeware für privaten Gebrauch, abhängig von den Lizenzen für die Tools
Screenshot: http://www.mediahump.com/image/195017/
Beschreibung:
Allgemeines:
Hybrid ist ein auf QT basiertes Frontend für mehrere andere Tools die es nutzt um möglichst beliebiges Material in x264/Xvid/VP8 + ac3/ogg/mp3/aac/flac in einem mp4/m2ts/mkv/avi Container, eine BluRay oder eine AVCHD um zu wandeln.

Zu den generellen existierenden Features:
Ausführliche Konfiguration der x264 Einstellungen (mit Abhängigkeitschecks)
Tagging Support für mkv/mp4
Chapter Support für mkv/mp4/bluRay
einfacher Untertitel Support für mkv/mp4/BluRay
Audio/Video Profile-Unterstützung
Integrierter Bitrate calculator
kann mit vc-1 und avc Raw Input Umgehen
DTS Extension Datenraten Berechnung bei dts-hd Audio innerhalb von .m2ts Files
manuelles&automatisches erstellen und übernehmen von Kapiteln
Möglichkleit nur einzelne Chapter/Title zu encoden
Eigene Job-Verwaltung
aac/mp3/ac3/ogg audio encoding mit neroAacEnc/mencoder/ffmpeg
Filtering mittels Mencoder (+ erweiterte Resizemethoden)
Input: alles um was MPlayer/ffmpeg wiedergeben können
Output: x264 + ac3/ogg/mp3/aac in einem mp4/m2ts/mkv Container oder eine BluRay oder AVCHD.
Audio&Video passthrough, was es auch ermöglicht Hybrid zum reinen Remuxen zu nutzen.
Eine etwas aktuellere Beschreibung u.a. mit der Erwähnung von x265 findet sich in englisch auf der Homepage.
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Hybrid rev 2014.06.17.2 konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Gordon » 12.07.15, 19:18

aktuell rev 2015.07.11.1:
http://www.selur.de/changelog
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Hybrid rev 2015.07.11.1 konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Gordon » 07.12.15, 17:34

weiter bei rev 2015.11.17.1:
http://www.selur.de/changelog
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Jean
Beiträge: 11139
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Hybrid rev 2015.11.17.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Jean » 08.03.17, 1:11

inzwischen bei v. 2017.03.06.1 - zum Nachschlagen
http://www.selur.de/changelog

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Hybrid rev 2017.03.06.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Gordon » 11.04.17, 18:08

rev 2017.04.10.1:
*fixed*
audio: fix sox custom remix
x264: cbr handling
avisynth: using QTGMC with TIVTC/TDeint
Vapoursynth: DVD input handling
tools: some problems loading tools
*changed*
x265: added support for --limit-sao
vpx: added support for --row-mt
Vapoursynth: set frame properties (color matrix/range) for input to make sure they are set
ui: enable tool tip side bar by default
ui: only show available deinterlacers
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Hybrid rev rev 2017.04.10.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Gordon » 31.07.17, 19:59

rev 2017.05.06.1:
*fixed*
input: workaround for latest MakeMKV changes
general: minimizing folder path could result in an empty folder
general: resolution restriction for blu-ray
Vapoursynth: reset defaults
Avisynth: reset defaults
Avisynth: defaults for fft3dgpu, Flash3k
*changed*
general: forum link updated to forum.selur.net
disabled console output
changing max mpls playlist size from 50GB to 100GB
log: removed details from log and moved them to the report since I'm annoyed of people posting the log and sending me parts of the log by email. (next escalation step will be to remove the log)
*added*
Vapoursynth: VsSSIQ support
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Hybrid rev rev 2017.05.06.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Gordon » 26.12.17, 16:28

2017.12.25.1:
*fixed*
gui: Windows style problems due to missing dll
Avisynth: SMDeGrain version mixup
tooltip: black tooltips on window style change
SystemTrayIcon not hidden, when not minimized
Avisynth: SMDegrain, loading LSMod for contrastsharp != 0
x265: quantizer group minimum 8
ab jetzt nur noch für 64bit-BS
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2427
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Hybrid rev rev 2017.12.25.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 28.01.18, 11:47

rev 2018.01.28.1

*fixed*
x265: only allow strictCBR when vbv/profile&level is set
x264: rgb input handling
Vapoursynth: Hysteria call
Subtitle: add font
View: NVEncC progress indication
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2427
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Hybrid rev rev 2018.01.28.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 29.01.18, 5:48

rev 2018.01.28.2

*fixed*
x265: typo strctCbr -> strictCbr
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Hybrid rev rev 2018.01.28.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Gordon » 22.05.18, 19:00

2018.05.22.1:
*fixed*
Mac: forgot to rename vsedit to vsViewer
subitle: Hybrid freezes on ogm subtitle extraction when output already existed
*added*
Vapoursynth: "don't hide defaults"-option
*changed*
audio: use FFmpeg for ogm audio extraction
input: use FFmpeg for ogm subtitle extraction
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2427
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Hybrid rev rev 2018.05.22.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 26.05.18, 7:16

2018.05.25.1:

*fixed*
x264: Minimize command line with ' --color-matrix undef' in it.
Vapoursynth: a bunch of small bugs related to default values
Vapoursynth: FFT3DFilter Sigma2-4 not working properly
Avisynth: a bunch of small bugs related to default values
Tools: Tools not properly kept on 'Reset all', required to start Hybrid two times
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2427
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Hybrid rev rev 2018.05.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 03.06.18, 11:46

v2018.06.03.1:

*fixed*
Avisynth preview: RGB content handling
x265: medium preset minimize
DivX265 width&height need to be mod8.
*changed*
Filtering: only support toneMap and zscale when FFmpeg is compiled with it

http://www.selur.de/downloads
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2427
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Hybrid rev rev 2018.06.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 18.06.18, 19:53

v2018.06.18.1:

*fixed*
Vapoursynth: adjusted AddLogo to handle Logos with uneven resolutions
x265: --analysis-reuse-level
Avisynth: SMDEGrain defaults
qtgmc sharpness
Avisynth: CustomName fixed for AutoAdjust
*added*
Vapoursynth: DeCross
Vapoursynth: Histogram for preview
*changed*
Filtering: remove logo path in case logo doesn't exist
Vapoursynth: better handle uneven resolutions and RGB input

http://www.selur.de/downloads
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2427
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Hybrid rev rev 2018.06.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 23.06.18, 17:49

2018.06.23.1:

*fixed*
Synth: bunch of fixes for Avisynth and Vapoursynth filtering
Avisynth: custom filter order and additions
Vapoursynth: always using DeCross
*changed*
Vapoursynth: some additional color space limitations added to some filters
general: code for loading profiles
ffmpeg: changed 'limited' to 'tv' and 'full' to 'pc'
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2427
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Hybrid rev rev 2018.08.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 05.08.18, 16:28

2018.08.05.1:
*fixed*
General: properly detect gpus with 'Mobile' in it's name
Analysis: Image/Video reporting in MediaInfo for an Image sequence
Audio: aften ac3 encoding
Avisynth: Image Sequence + Denoiser + only filter dark
Vapoursynth: Range conversion by setting the '_ColorRange' beforehand according to 'X' in 'X->Y'
Avisynth: pc scale handling
Vapoursynth: set range on resize, full range -> x264/x265
Audio: fixed dts encoding
Avisynth: QTGMC Sharpness value
Avisynth: FrameRateConverter + don't hide defaults
Vapoursynth: vsCustomAdditions
Avisynth: custom 'before End', 'defore DeInterlace'
Vapoursynth: vsDeGrainMedianModeY limit to 5
*changed*
Avisynth: using Avisynth+ now
Tools: adjusted to latest QSVEncC
Avisynth: removed avsCutSupport button, since avsViewer doesn't support it atm.
Input: restrict accept button in ImageSequenceDialog
*added*
Avisynth: TUnsharp, SmoothCurve, SmoothTweak(16), SmoothLevels16, SmoothLevels, DeblockPP7, Deblock, ColorBalance, BucketMedian, MedianBlur2
Avisynth: ColorYUV support which allows LumaRange change
Vapoursynth: MiniDeen, HQDN3D
Video: support some of NVEncCs VPP filters
Video: NVEncC support for 'use encoder only'-option
Input: ffmpeg hwaccel choice
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2427
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Hybrid rev rev 2018.08.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 08.10.18, 5:29

v2018.10.07.1

umfangreiches Changelog hier:http://www.selur.de/changelog
Download hier:http://www.selur.de/downloads
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten