Seafile v. 7.0.1 - freie DropBox Alternative

alles was zum Hosten von Seiten gebraucht wird

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
Gehirn
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 09.09.15, 14:14

Seafile v. 7.0.1 - freie DropBox Alternative

Beitrag von Gehirn » 09.09.15, 14:32

Name: Seafile
Version: Serverseitig Ver. 4.3.3
Größe: ?
Homepage: https://www.seafile.com
Supportforum: https://forum.seafile-server.org/
Lizenz: Free Version (Community Edition) ist Open Source - kommerzielle Version mit proprietären Anteilen
Screenshot:
Admin-Rechte nötig?: ?
portabel / abhängig von: nein
Lauffähig ab (Win95, 2000, XP): Server verfügbar für Windows(32Bit) , Linux(32&64 Bit), Raspberry Pi
Nativ x64?: Linux ja
Beschreibung:

Seafile ist eine freie Dropbox-Alternative, die selbst gehostet werden kann. Hauptaugenmerk liegt auf File-Synchronisation und gemeinsamem bearbeiten von Dokumenten.
Clients verfügbar für Windows, Mac, Linux, Android, iPad/iPhone.

Laut Internetrechereche schneller und stabiler als Owncloud, jedoch ohne Kalender und synchronisierbaren Kontkakten.
Anfragen kommen in das Request-Forum. Ganz bestimmt!
Zuletzt geändert von Gehirn am 12.03.17, 20:36, insgesamt 2-mal geändert.

Gehirn
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 09.09.15, 14:14

Re: Seafile - freie DropBox Alternative

Beitrag von Gehirn » 20.01.16, 17:57

Server jetzt bei Version 5.0.4 (Linux); 5.0.3 (Windows)
Server Changelog

Gehirn
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 09.09.15, 14:14

Re: Seafile - freie DropBox Alternative

Beitrag von Gehirn » 03.11.16, 23:47

Version des Servers je nach Plattform auf 5.1.3 (Windows) bis hinauf zu 6.0.5 (Linux)

Changelog

Gehirn
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 09.09.15, 14:14

Re: Seafile v. 5.1.3 - freie DropBox Alternative

Beitrag von Gehirn » 12.03.17, 20:36

server mittlerweile bei 6.08. (win) bzw 6.0.9 (Linux)
CL hier

client bei 6.0.4
CL hier

Jean
Beiträge: 11259
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Seafile v. 6.0.8 - freie DropBox Alternative

Beitrag von Jean » 06.12.18, 1:58

inzwischen bei v. 6.2.8 - v.a. weniger Fehler
[win] Remove ccnet component to make running multiple-instances on a single machine possible

https://manual.seafile.com/changelog/cl ... gelog.html

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Seafile v. 6.2.9 - freie DropBox Alternative

Beitrag von klodeckel » 10.12.18, 15:41

v6.2.9 (2018/12/10)
[fix] Fix background index when upload files via cloud file browser
Don't call ping and account-info every 5 minutes
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Seafile v. 6.2.10 - freie DropBox Alternative

Beitrag von klodeckel » 15.01.19, 12:20

v6.2.10 (2019/01/15)
[fix] Fix support for Windows user name containting non-ascii characters
Remove seacloud.cc from the default server list
Remove description from library detail dialog
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Seafile v. 7.0.0 - freie DropBox Alternative

Beitrag von klodeckel » 12.06.19, 9:51

v7.0.0 (2019/06/04)

Verbesserte Fehlerbenachrichtigungen
Unterstützt neue Versionen von verschlüsselten Bibliotheken, wenn die Serverversion 7.0.0.0+ ist.
Sternchenelemente unterstützen Bibliotheken und Ordner
Unterstützt neue Versionen von Dateiaktivitäten
Behebt den Fehler von "Lokales Reposynchronisationstoken konnte nicht entfernt werden". während des Herunterfahrens des Clients
Hinzufügen eines Menüs zur Reparatur der Windows Explorer-Erweiterung
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Seafile v. 7.0.1 - freie DropBox Alternative

Beitrag von klodeckel » 12.07.19, 7:08

v7.0.1 (11.07.2019)

Behebung eines Fehlers, der dazu führte, dass die Benutzeroberfläche abstürzte, wenn der Seaf-Daemon tot war
Behebung eines Fehlers, bei dem der Cloud-Dateibrowser den Dateistatus nicht korrekt anzeigt
Es werden nicht viele Meldungen "Fehler beim Indizieren der Datei" angezeigt
https://de.seafile.com/
https://manual.seafile.com/
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten