global-IntelliSense-everywhere - automatisiert kontextsensitives Handeln und Schreiben

Betriebssysteme und Shell-Erweiterungen (Geoshell etc.)

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Antworten
e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

global-IntelliSense-everywhere - automatisiert kontextsensitives Handeln und Schreiben

Beitrag von e3s3s3e3 » 03.03.18, 9:36

Name: global-IntelliSense-everywhere
Version:??? Alpha ??
Grösse: 1 MB
Lizenz: GNU GENERAL PUBLIC LICENSE Version 3, 29 June 2007
Standalone: Nein: Jedenfalls nutzt es die Registry und erfordert die Installation von autohotkey (auch GNU License, https://autohotkey.com/docs/license.htm )
Admin-Rechte: Weiss nicht
Lauffähig ab Windows-7 x32 x64, vielleicht auch früher
github:sl5net.github.io/global-IntelliSense-everywhere
Download: https://codeload.github.com/sl5net/glob ... zip/master
Disscusion/Bugs:
https://g-intellisense.myjetbrains.com/youtrack/ ,
https://github.com/sl5net/global-Intell ... ere/issues ,
https://autohotkey.com/boards/viewtopic.php?f=6&t=45684

Beschreibung:

Automatisiert kontextsensitives Schreiben und Handeln.
Ist eine unaufdringliche IntelliSense für alle Programmen, alle Webseiten, alle Apps, alle Fenster, für einfach alles was in Windows läuft.

aus https://github.com/sl5net/global-Intell ... ilitiy.txt und https://github.com/sl5net/global-Intell ... /README.md :
Worliste über alle Fenster (auch Optionales für Experten).

Beispiel für Kompatibilität (zu a, b):
Die Auswahl eines Eintrags ist ähnlich der Auswahl von zB bei Notepad ++
In Notepad ++ können Sie (letzte Einträge) wie folgt auswählen:
Alt + D ..(öffnet das Dateimenü) und dann eine Nummer (1 bis 9).
Dies ist in g_IntelliSense fast identisch:
__ (öffnet die Liste) und tippen Sie dann auf eine Zahl (1 bis 9).

Beispiel für Kompatibilität (zu a, b):
Die einfachsten Wortlisten sind Textdateien.
Kopieren Sie einfach einen Text aus Wikipedia in die Liste, fertig.

Nightly-Build (würde ich nicht probieren, hatte Fehler) hier:
https://github.com/sl5net/global-Intell ... htly-Build

Komplexeres Beispiel:
Tippe: EmailLisa, dann wähle aus der Liste z.B. durch Klick auf 1.
Sogleich passiert Folgendes:Wort unter dem Curser wird kopiert, Email geöffnet, Adresse eines Freundes eingeben, tageszeitabhängige Begrüßung einfügen und das kopierte Wort in der Email einfügt und diese versendet.

Anderes Komplexeres Beispiel:
Tippe: Screenshot an Frank, dann wähle aus der Liste z.B. durch Klick auf 1.
Sogleich passiert Folgendes: Screenshot wird an Frank gesendet (mittels deinem Email Programm und deinem Screenshot -
Tool). Noch mehr komplexe Beispiele hier: https://ahkde.github.io/docs/scripts/
Zuletzt geändert von e3s3s3e3 am 05.04.18, 13:47, insgesamt 5-mal geändert.
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

Jean
Beiträge: 11139
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere

Beitrag von Jean » 04.03.18, 0:28

... eine miniknappe Beschreibung im Titel wäre schön ...

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere

Beitrag von e3s3s3e3 » 04.03.18, 11:26

Jean hat geschrieben:... eine miniknappe Beschreibung im Titel wäre schön ...
Ja ich weiß nicht richtig wie am besten beschreiben?
Ich glaube Entwickler würden es am besten verstehen.
Es macht halt überall, also wirklich für jedes Fenster (falls Listen gespeichert), beim tippen so IntelliSense auf.
IntelliSense ist zu fachchinesisch oder?
Oder anders gesagt, man kennt es z.B. auch von der google-Suche, während man was eintippt.
Gibts eigentlich ganz oft sowas. Jedenfalls ist es ohne GUI, super einfach (einfach nur Texteinfügen), Textfiles können voneinander erben und man kann dort auch selber programmieren. Und das einfügen geht nicht über Enter, sondern das tippen der Zahl in der Auswahl, weil es das normale schreiben und andere IntelliSense nicht behindern soll (halt auch als zusätzliche IntelliSense gedacht für Programmierr) Anstatt das der Text eingefügt wird, kann man sich der (OpenSource)-Sprache Autohotkey bedienen. In der Help heißt es aber, dass noch andere Sprache hinzukommen sollen.
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

hylli
Mitglied
Beiträge: 1763
Registriert: 05.04.06, 13:56
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere

Beitrag von hylli » 04.03.18, 15:22

1. https://de.wikipedia.org/wiki/IntelliSense
2. Das bedeutet wohl, dass man mit dem Tool "global" unter Windows mit Autovervollständigung arbeiten kann.

Man mag mich korrigieren, falls ich da falsch liegen sollte.

Hylli

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere

Beitrag von e3s3s3e3 » 04.03.18, 16:54

hylli hat geschrieben:1. https://de.wikipedia.org/wiki/IntelliSense
2. Das bedeutet wohl, dass man mit dem Tool "global" unter Windows mit Autovervollständigung arbeiten kann.
Man mag mich korrigieren, falls ich da falsch liegen sollte.
Hylli
ah, ja eigentlich ganz logisch. Wobei global hinkt auch bisschen. Ja es können für überall in Window listen angelegt (insofern ja global), aber nach (default) wird für eine App (className/AppName) nur eine Liste className/AppName.txt aktiv (wobei diese von andren Listen erben kann). Dies is jeweils so, solange man die jeweilige Konfiguration im Ordner className nicht etwas abändert (Ersetzung mit regulären Ausdrücken). Es gibt auch noch davor geschaltet eine globale Konfiguration (aber das für jetzt zu weit). Also wenn man die Konfig nicht ändert schaut das Tool halt in Liste className/AppName.txt . So eine Liste className/AppName.txt wird erst dann automatisch erstellten, wenn man "__" schreibt und dann die 1 tippt.
Wobei der Begriff zwar ne gute Eselsbrücke, aber eigentlich triggerd es außerdem auch einfach Programmierquelltext.
Man kann zwar einfach nur Text vervollständigen, aber man kann auch anstatt Text auszugeben einfach an dieser Stelle sich als Programmierer verwirklichen und da gibt es dann theoretisch keine Grenzen.
Z.B. Send,{pos1}{down}%Clipbord%; run,google.de
Das da oben ist AHK-Quelltext (Beispiele: https://ahkde.github.io/docs/scripts/index.htm ).
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

Jean
Beiträge: 11139
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere

Beitrag von Jean » 05.03.18, 0:26

... ich für meinereiner habe schon eine Vorstellung, was "intelliSense" ist, und global ist mir global auch nicht unbekannt. Es geht mir
also weniger um meinereiner oder generelle Hilfen zur Benutzung von Suchmaschinen (was ich ansonsten sehr schätze). Aber für
ein Forum im vorzufindenden Rahmen finde ich etwas Allgemeinverständlichkeit gut und angemessen. Wenn keiner will, versuche ich
mich mal ...

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere

Beitrag von e3s3s3e3 » 05.03.18, 7:04

Jean hat geschrieben:... ich für meinereiner habe schon eine Vorstellung, was "intelliSense" ist, und global ist mir global auch nicht unbekannt. ... für
ein Forum im vorzufindenden Rahmen finde ich etwas Allgemeinverständlichkeit gut und angemessen. Wenn keiner will, versuche ich
mich mal ...
ja für den Otto Normalverbraucher ist "intelliSense" wirklich kein Begriff.

Bin nochmal dem Wiki link nachgegangen (https://de.wikipedia.org/wiki/IntelliSense):
... "zusätzliche Informationen und Auswahlmöglichkeiten, die ihm die Arbeit erleichtern und die insbesondere die Menge des manuell einzugebenden Quellcodes reduzieren sollen..."
ja "zusätzliche Auswahlmöglichkeiten". Irgendetwas zusätzlich
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere - automatisiert kontextsensitives Handeln und Schreiben

Beitrag von e3s3s3e3 » 20.03.18, 22:11

Bugfix: Fehler beim Öffnen einer neu erstellten Wortliste behoben.
Bugfix: Beim Erstellen neuer Wörterlisten ist ein Fehler aufgetreten. Diese wurden seit der letzten Änderung in root \ className \ title geschrieben. Die Regel ist und bleibt aber: root \ wordlists \ className \ title

Neue Eigenschaften:

Feature: Jetzt ändert sich die Listen endlich richtig schnell. oder anders gesagt: normal schnell, wie man es erwarten würde.

Feature: Kleine Wordlisten werden automatisch gewechselt. Die aktuelle Standardeinstellung dazu in Bytes ist:
global g_minBytesNeedetToAskBevoreChangingWordlist: = 80000; <== Mindestanzahl an Bytes. Ansonten wird man vor dem Einsielen einer neuen liste gefragt

Feature: Versteht jetzt auch Kotlin-Script (Falls jemand Kotlin nicht kennt: https://www.youtube.com/watch?v=H_oGi8uuDpA ) . Natürlich kann es weiterhin auch einfach als kontextsensitiver Notizblook verwendet wrden.
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere - automatisiert kontextsensitives Handeln und Schreiben

Beitrag von e3s3s3e3 » 27.03.18, 19:43

Kann jetzt auch Synonyme.
Hier an einem einfachen Beispiel für WhatsApp for Desktop Nutzer welches ein Kuss-Smilie zur Wahl stellt wenn man beginnt kuss oder kiss oder knutsch zu schreiben.

kuss|rr||ahk|send,{Space}:kiss `n Sleep,180 `n Send,{enter}
kiss|rr|
knutsch|rr|
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere - automatisiert kontextsensitives Handeln und Schreiben

Beitrag von e3s3s3e3 » 04.04.18, 1:02

Feature hinzugefügt. du kannst die liste mit der Maus versetzen. erster Klick auf die Liste aktiviert den Verfolgungsmodus. die Liste folg dir. beim zweiten Klick bleibt die Liste wieder stehen.
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere - automatisiert kontextsensitives Handeln und Schreiben

Beitrag von e3s3s3e3 » 04.04.18, 18:46

Feature: Größe der Schriftgröße mit dem Mausrad ändern.

Aktivieren Sie es, indem Sie in das Listenfeld klicken.

Deaktivieren Sie es, indem Sie erneut in das Listenfeld klicken.
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere - automatisiert kontextsensitives Handeln und Schreiben

Beitrag von e3s3s3e3 » 25.04.18, 7:44

IntelliSense-lists can changed onthefly by using WinSetTitle inside your list (your textfile). simply use the WinSetTitle command within your IntelliSense text files like example below shows:

change IntelliSense to what ever you want|rr||ahk|WinSetTitle,A,,another titel
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere - automatisiert kontextsensitives Handeln und Schreiben

Beitrag von e3s3s3e3 » 30.04.18, 15:11

nun das kann das automatische wechseln der liten unterbunden werden. mittels eines regEx.
Zum Beisiel unten:
passt der Titel auf "." wird nicht mehr gewechselt.
das ist dann immer der Fall. Weil der . in der regEx Sprache auf alle Zeichen passst.

if you trigger this action, it stops toggle lists if window title match this regex.

stop changeing list|rr||ahk|g_config["list"]["change"]["stopRexExTitle"]:="."
dont changeing list|rr||ahk|
changeing list off|rr||ahk|
set changeing list off|rr||ahk|

start changeing list automatically|rr||ahk|g_config["list"]["change"]["stopRexExTitle"]:=false
changeing list automatically|rr||ahk|
changeing list automatically on|rr||ahk|
set changeing list automatically on|rr||ahk|
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

.ahk Actionlists

Beitrag von e3s3s3e3 » 25.09.18, 23:44

Wordlists-Ordner zu Actionlists umbenannt.
Dateinamen namens Wordlists heisen jetzt Actionlists bzw. Wordlist jetzt zu Actionlist.
alle .txt in .ahk geändert
Diverse Bugfixes und WorkArounds
Dateikodierung von Ansi zu UTF 8 geändert
hinzugefügt wurde AHK-Studio (Syntax Highlighting, Syntaxvorschläge, ...) als Editor für Actionlists (nicht als git submodule. einfacher für manche Leute)
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

e3s3s3e3
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 01.12.09, 7:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: global-IntelliSense-everywhere - automatisiert kontextsensitives Handeln und Schreiben

Beitrag von e3s3s3e3 » 19.10.18, 16:57

neue features. das script lernt jetzt welche listen man nutzt.

man jann jetzt auch folgende syntax verwenden:

; Send,huhu \n world
multi it |rr||ahk|(
huhu
world
)
CODE: SELECT ALL

; it = (...)
multi MsgBox|rr||ahk|(
huhu
world
)
if tool needs mouse ==> kick it OUT ;)

Antworten