FTP-Backup per Batch Datei - mit wget

hier sind Anleitungen drin, die von unseren Usern oder Moderatoren nur für das EFB erstellt wurden

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
likeatim
Gründer und Administrator
Beiträge: 2654
Registriert: 24.08.01, 13:01

FTP-Backup per Batch Datei - mit wget

Beitrag von likeatim » 03.06.02, 9:35

Die Lösung ist wget.
Die aktuelle Windows Version gibt es hier
Der Tip kommt von rick_s vom CCB.
wget -r -l0 -np -i login.txt (wobei in login.txt eben die Url ftp://log:password@server.com/ drin steht)
-r (rekursiver Download)
-l0 (unbeschränkte Tiefe; -l1 wäre 1 Ebene, -l2 zwei usw.)
- np (no parent; nicht in die darüber liegenden Verzeichnisse wechseln)
-i (lese URLs aus der nachfolgenden Datei und arbeite sie ab)
Wenn Du neu starten willst und vorhandene Dateien nicht noch einmal laden willst, nimmst Du noch -nc (no-clobber) dazu.
Konkret:
Ich habe jetzt 3 Dateien in einem Verzeichnis/auf Diskette:
  1. wget.exe
  2. login.txt mit dem Zugang zu meinem Server in der Form ftp://user:pass@server.com/ (Wichtig ist der Schrägstrich am Ende! Ein Startverzeichnis muss man nicht eingeben, da Pfadangaben eim Ein- und Ausschliessen ohnehin absolut anzugeben sind; der Weg über die Login.txt ist nötig, wenn Sonderzeichen im Username/Password sind, ansonsten kann man auch wget ftp://user:pass@server.com usw. angeben)
  3. eine backup.bat mit folgendem Inhalt:
    wget -r -X /server.com/cgi-bin,/server.com/stats -o backup.log -N -l0 -np -i login.txt
    wobei das "-X /server.com/stats" verhindert, das dieses Verzeichnis runtergeladen wird (dabei immer absolute Pfade angeben!),"-N" nur neue Dateien runterlädt, und "-o backup.log" ein Logfile erstellt.

Ich hoffe, das war hilfreich.
Zuletzt geändert von likeatim am 26.01.04, 11:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hellfirez
Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: 27.07.03, 0:14

Beitrag von Hellfirez » 13.11.03, 18:58

Hi,

Der Titel lautete "FTP-Backup per Batch Datei" so hatte ich mich schon gefreut, dass ich endlich den Upload meiner lokalen Dateien auf einen FTP Server automatisieren kann. Nun sehe ich aber leider, das nur der Download gemeint war.
Ist ein Upload auch möglich?

MfG

Jean
Beiträge: 11354
Registriert: 30.10.01, 12:41

Beitrag von Jean » 13.11.03, 19:06

hi,
dazu gibt es recht viele Synchonisations-Tools ...
Schau mal bei
http://www.essential-freebies.de/board/ ... php?t=3042
http://www.essential-freebies.de/board/ ... php?t=3283
und in der entsprechenden Rubrik 'Backup'

Jean

Antworten