Award BIOS Editor 1.0 -> Bioseditor (für Kenner der Materie!)

Alles, was nicht in die anderen Kategorien passt. Bitte genau überlegen!

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
^L^
Mitglied
Beiträge: 1917
Registriert: 07.12.03, 4:54

Award BIOS Editor 1.0 -> Bioseditor (für Kenner der Materie!)

Beitrag von ^L^ »

Name: Award BIOS Editor
Version: 1.0 (Englisch - April 2004)
Grösse: 185 KB
Homepage: http://awdbedit.sourceforge.net
Downloadlink: https://sourceforge.net/project/showfil ... _id=230353
Lizenz: GPL
Screenshot: http://awdbedit.sourceforge.net/images/menuedit.jpg
Standalone? Ja
Beschreibung:
The Award BIOS Editor 1.0 release marks a
comeback from being gone for almost two years. I have had a fair
amount of personal things, but now things are back to normal,
and my interest in the Award BIOS Editor has returned.
The project has transformed itself from closed-source to open-source.

Note: The Award BIOS Editor is not responsible for any damage
caused to your computer due to either user error, or a malfunction
or bug within the Editor.
If you do not know (or understand) what you are doing, DON'T DO IT. :wink:
If you don't agree with this, then please don't use our Editor.
Anyone playing with BIOSes should have a method to recover
their system in case of a critical problem. The developers of the
Award BIOS Editor recommend a BIOS Savior.
www.woxikon.de Übersetzungen Synonyme Reime Abkürzungen | www.denkforum.at/find-new/posts
RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP »

Viele Hersteller u.a. z.B. Asus programmieren eigene Funktionen im Bios - nutzen also nicht nur das OEM-Kit, das Programm kann damit nicht laufen - gröbste Fehler sind da die Regel. Gerade bei Asus sollte man also um derlei Tools einen Bogen machen ...
[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS
Borg Number One
Einsteiger
Beiträge: 9
Registriert: 27.04.05, 16:34

Beitrag von Borg Number One »

Guten Tag.


Mit BPoint dem Autor des AWDBEDIT habe ich mal zusammengearbeitet und Tests mit den verschiedensten BIOS-Updates durchgefürt.

Aber irgendwie hat er keine Zeit mehr, den Award BIOS Editor weiter zu entwickeln.


Was aber korrekt ist, dass das spezielle Asus Award Medallion BIOS eine ganz besondere Art des Award-BIOS ist.

Es werden zwar weiterhin LH5/LZH/LHA komprimierte Module verwendet, aber die Strukturierung ist ganz anders.


AWDBEDIT ist zwar in der Lage diese BIOS-Dateien zu öffnen,
aber in vielen Fällen sind die damit modifizierten BIOS-Dateien unbrauchbar.


Weiterhin gab es bisher das Problem, dass die "normalen" CBROM-Versionen nur unlesbare Zeichen darstellten bei der Auflistung der BIOS-Module dieser speziellen Asus-BIOS-Dateien.


Per Zufall habe ich eine CBROM-Version gefunden, die diese speziellen Award-BIOS-Dateien öffnen kann - das sogenannten Award Medallion BIOS.
Asus CBROM, AsusCBROM aber auch ACBROM ist die Bezeichnung.

Das Programm und noch viel mehr Programme sind Bestandteil der weltgrößten BIOS-Tool-Sammlung - die BNOBTC.

Mehr dazu gibt es hier
http://www.essential-freebies.de/board/ ... php?t=8565

und/oder hier:
http://bnobtc.pix-art.com
Antworten